• Home
  • SV Ottobrunn 1970 e.V.
  • Trainingsangebote
Leistungssport

Leistungssport

LeistungssportIm Schwimmverein Ottobrunn gibt es verschiedene Leistungsgruppen.

Sie trainieren je nach Alter und Können zwischen drei und sechsmal die Woche. Neben dem Wassertraining gehört auch ein umfassendes Ausdauer- und Krafttraining zu ihrem wöchentlichen Pensum.

Die Schwimmer und Schwimmerinnen der Leistungsgruppen sind zwischen acht und über 30 Jahre alt. Die Kleinen versuchen sich für die Oberbayerische zu qualifizieren, die älteren Schwimmer schaffen es bis zur Bayerischen, Süddeutschen oder sogar Deutschen Meisterschaft.
 
Hier werden die verschiedenen Leistungsgruppen einzeln vorgestellt :

Tabelle Gruppentraining
Gruppe Alter Anzahl der Schwimmer Trainers
LG 1 13-18 Jahre 17 Schwimmer Dimi Goudinouidis
LG 2 11-12 Jahre 17 Schwimmer Dimi Goudinoudis/Marion Purschke
LG 3 9-10 Jahre 2x17 Schwimmer Christiane Mayer-Pläp
LG 4 8-9 Jahre 2x14 Schwimmer Paula Steiner/Alexandra Jurgovsky/Christina Mulas
Masters Ehemalige Leistungsschwimmer, die u.a. auch an Europa- und Weltmeisterschaften der Masters teilnehmen
über 20 Jahre
ca. 20 Schwimmer Ute Schäfer/Claudia Winkelmann
Clubgruppe

15-17 Jahre - Mix von Breitensport und Leistungsgruppe

18 Schwimmer Sarah Moll
Triathlon Erwachsene Triathleten mit Focus auf Technik- und Schnelligkeitsschulung. Einmal die Woche Lauftraining. Anleitung zum Kraft- und Stabilisierungstraining 15 Ute Schäfer

 

Nachwuchs/Anfänger

Nachwuchs/Anfänger

Nachwuchs/AnfängerAnfänger

Die Anfängerkurse sind generell für Kinder ab 4 Jahren. Im SVO werden Anfängerschwimmkursen nur über die Möglichkeit der sog. „Crashkurse“ angeboten. Diese funktionieren auf Kursbasis, d.h. Ihr Kind wird nicht Mitglied im Verein, sie zahlen eine einmalige Gebühr von € 120,- (inkl. Versicherung und Seepferdchenabzeichen) und der Kurs ist begrenzt auf 10 Einheiten. Ziel ist hier ausschließlich das Erlernen von Brustschwimmen mit evtl. Erhalt des Seepferdchens.

Nachwuchs

Nach dem Erhalt des Schwimmabzeichens (Seepferdchen) werden für die Kinder spezielle Aufbaugruppen angeboten, in denen vor allem die Verbesserung des Bruststils und das Erlernen von Kraul- und Rückenschwimmen im Vordergrund stehen. Diese Gruppen finden in einem Lehrschwimmbecken statt und die Kinder müssen Mitglied im Verein werden. Erst wenn die Kinder diese drei Schwimmarten sicher beherrschen, ist ein Wechsel auf die lange Bahn im Phönixbad in eine Nachwuchsgruppe vorgesehen.

Auch dort wird weiter an der Stilverbesserung gearbeitet und mit dem Delphinschwimmen begonnen. Darüber hinaus wird in diesem Stadium gemeinsam mit Schwimmern und Eltern entschieden, ob die Möglichkeit und das Interesse zum Eintritt in die Leistungssportschiene bestehen.

Breitensport

Breitensport

 

Breitensport

Nicht jeder, der Spaß am Schwimmen hat, muss in einer Leistungsgruppe trainieren. Der SVO verfügt über verschiedene Breitensportgruppen, in denen Schwimmbegeisterte jeglichen Alters ein- bis zweimal wöchentlich trainieren.

Kinder

Für Kinder zwischen 5 und 15 Jahren gibt es die Möglichkeit einmal wöchentlich an einem abwechslungsreichen Schwimmtraining teilzunehmen.

Jugend

Auch für Schwimmer zwischen 15 und 20 Jahren gibt es die Möglichkeit, ein- oder zweimal wöchentlich für 60 Minuten mit gleichaltrigen Breitensportlern zu trainieren.

Erwachsene

Der SVO führt regelmäßig Kurse für Erwachsene durch, die Brustschwimmen oder Kraul von Grund auf erlernen wollen 
 
 

Schwimmkurse für Erwachsene zum Download

Aquafitness

Aquafitness

AquafitnessDiese Art von Wassergymnastik ermöglicht es auf gelenkschonende Weise, mit Unterstützung des Wasserauftriebes und ohne große Anstrengung die Pfunde purzeln zu lassen.

Zusätzlich zum Wasserwiderstand werden noch eine Vielzahl von Geräten wie Bälle und Poolnudeln benutzt. Damit werden spezielle Muskelgruppen trainiert und der Spaßfaktor wird erhöht.

Unsere erfahrene Aquafitnesstrainerinnen bietet diesen Sport für jedes Alter und Können an und freuen sich natürlich auch auf jene, die erst mal „schnuppern“ wollen.

Jeder der Spaß an Bewegung und Wasser hat, ist herzlich willkommen. Da die Kurse in max. brusttiefem Wasser stattfinden, können sogar Nichtschwimmer teilnehmen.

Die Kurse finden in einem kleinen Schwimmbad in Ottobrunn ohne öffentlichen Badebetrieb statt, sodass die Teilnehmer/innen sich ungestört zur Musik austoben können.

Die Teilnahme an den Aquafitnesskursen ist nicht an eine Mitgliedschaft im Verein gebunden, sondern wird auf Kursbasis (10 Wochen) angeboten.

Wirbelsäulengymnastik im Wasser : mehr