• Home
  • SV Ottobrunn 1970 e.V.
  • Nachrichten
  • Ratisbona Cup Regensburg – Medaillen und Platzierungen zum Jahresabschluss

Ratisbona Cup Regensburg – Medaillen und Platzierungen zum Jahresabschluss

 

Traditionell fahren die Leistungsgruppen vor Weihnachten zum Ratisbona Cup nach Regensburg, der in diesem Jahr zum 19. Mal ausgetragen wurde. Auf der 50m Meter Bahn des Westbades erkämpften sich die Schwimmerinnen und Schwimmer wieder zahlreiche Medaillen und gute Platzierungen. Trainer Dimi Goudinoudis und der sportliche Leiter Dirk Opavsky begleiteten die 23 Athleten von Freitags bis Sonntag und zogen am Ende des Wettkampfes ein positives Fazit. Der Ratisbona Cup in Regensburg ist mit mehr als 600 Athleten und über 3700 Starts eine der grössten Jugendschwimmveranstaltungen im süddeutschen Raum und zieht auch viele Wassersportler aus dem benachbarten Ausland an.

Für den SV Ottobrunn holten folgende Schwimmerinnen und Schwimmer Medaillen aus dem Regensburger Wasser:

 

Gold

Fabian Komma (Jg 2000) 400m Lagen 5:22,38

Lorie Seranski (Jg 2004) 50m Rücken 34,81

Silber

Fabian Komma (Jg.2000) 400m Freistil 4:41,63

Leon Haslinger (Jg 2005) 200 m Brust 3:16,53

Fabian Mende (Jh.2004) 200m Schmetterling 2:45,96

Julius Platzer (Jg.2003) 100m Brust 1:19,89, 200m Lagen 2:38,20, 50m Brust 0:35,36

Lorie Seranski (Jg.2004) 200m Rücken 2:41,55

Xaver Zach (Jg.2004) 100m Rücken 1:17,22, 200m Rücken 2:45,06, 400m Lagen 6:00,24

Bronze

Leon Haslinger (Jg 2005) 100m Brust 1:34,29

Julius Platz (Jg 2003) 50m Freistil 0:28,88

Lorie Seranski (Jg.2004) 100m Rücken 1:16,71

Xaver Zach (Jg.2004) 1500m Freistil 22:36,86

Hier geht es zu der Bildergalerie aus Regensburg

Drucken